DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

 

1. Praeambel

 

Die Beyer & Kaulich Unternehmensberatung GmbH nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst.

 

Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

 

2. Verantwortliche Person für den Datenschutz

 

Die Beyer & Kaulich Unternehmensberatung GmbH, Schumannstr. 27, 60325 Frankfurt, Tel. Nr. 069/63390644, E-Mail: info@academyforsafety.com wird bezüglich des Datenschutzes vertreten von Herrn Uwe Beyer, Geschäftsführer der Beyer & Kaulich Unternehmensberatung GmbH (bitte siehe auch Impressum der Homepage).

 

 

3. Datenerhebung und -verarbeitung, Nutzung personenbezogener Daten

 

Die academy for safety leistet Beratungen, Coachings und Trainings im Bereich der Organisationsentwicklung. Des Weiteren modelliert und optimiert sie Geschäftsprozesse und führt das entsprechende Changemanagement durch. Werden in diesem Zusammenhang personenbezogene Daten (z.B. Name, Funktion, E-Mail Adressen) auf unseren Webseiten oder in E-Mails erhoben, erfolgt dies auf freiwilliger Basis. Zu Zwecken des Marketings und der Webseitenoptimierung erfassen wir Navigationsinformationen der Webseitenbesucher. Das sind Daten über Ihren Zugangskanal (Computer oder Mobil Devices) und Ihren Besuch auf unserer Website, insbesondere Ihre IP-Adresse, Referral Source, Länge Ihres Besuches und von Ihnen geöffnete Seiten.

 

Im Rahmen folgender Aufgaben werden personenbezogene Daten erhoben:

 

Personalisierung möglicher Newsletter

Pflege der Bestands- und Nutzungsdaten

Gewinnung von Neukunden

Vorbereitung und Beantwortung von Anfragen

Weitere Serviceleistungen für Kunden

 

 

4. Beschreibung der betroffenen Personengruppen

 

Es wird zu folgenden Gruppen zur Erfüllung der Zweckbestimmung aufgeführten personenbezogenen Daten bzw. Datenkategorien erhoben, verarbeitet und genutzt:

 

Kundendaten insbesondere Kontaktdaten, wie Telefon-, Fax- und E-Mail-Daten, Kontakthistorie sowie weitere Daten die zur Vertragserfüllung notwendig sind.

Interessentendaten, insbesondere Kontaktdaten sowie weitere Daten, (Identifikationsdaten und Klickpfade).

Beschäftigtendaten: Zu Beschäftigten zählen insbesondere: Arbeitnehmer, Auszubildende, Personen, die wegen ihrer wirtschaftlichen Unselbständigkeit als arbeitnehmerähnliche Personen anzusehen sind. Ferne Bewerber, Ausgeschiedene und Praktikanten. Verarbeitet werden Vertragsdaten und Leistungsdaten soweit dies für die Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses oder nach Begründung des Beschäftigungsverhältnisses für dessen Durchführung oder Beendigung erforderlich ist.

Lieferantendaten: Lieferanten bzw. Dienstleister bzw. Vermittler bzw. Makler oder Agenturen. Insbesondere Kontaktdaten, wie Telefon-, Fax- und E-Mail-Daten, Kontakt- und Auftragshistorie sowie weitere Daten die zur Vertragserfüllung notwendig sind.

 

 

5. Regelfristen für die Löschung der Daten

 

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht.

 

 

6. Auskunft, Löschung, Sperrung

 

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

 

7. Kontaktformular

 

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

 

 

8. Informations-Daten

(z.B. Newsletter, Versand von Notizen, Downloads von Videos, u.ä.)

 

Wenn Sie die auf der Website angebotenen Informationen (Newsletter, u.ä.) beziehen bzw. downloaden möchten, benötigen wir von Ihnen gegebenenfalls eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters bzw. anderer Formate/Informationsvehikel einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

 

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, z.B. mit einer formlosen E-Mail an uns.

 

 

9. Verwendung von Cookies

 

Die Internetseiten verwenden teilweise sogenannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu gestalten. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihrer Browser speichert.

 

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Die Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser bei dem nächsten Besuch wiederzuerkennen.

 

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

 

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von fremden Diensten und Software Lösungen

 

1. Google Analytics

 

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. “Cookies”. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

 

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

 

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen sie in diesem Zusammenhang darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen werden können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

 

2. YouTube

 

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube LLC, 901 Cherry Ave, San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

 

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

 

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdasten finde Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

 

 

Aktualisierte Datenschutzbestimmungen

 

Im Zusammenhang mit der am 25.Mai 2018 in Kraft getretenen neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) möchten wir Ihnen hiermit bestätigen, dass wir sämtliche notwendigen Schritte unternommen haben, um auch nach dem 25. Mai 2018 alle gesetzlichen Bestimmungen rund um den Datenschutz zu erfüllen.

 

 

KONTAKT

Sie gehen gerne auf Nummer sicher?

Dann werden Sie diese hier lieben:

0 69 - 46 93 90 50

ACADEMY FOR SAFETY

 

Schumannstraße 27

 

60325 Frankfurt am Main

 

info@academyforsafety.com